Knochenleitungshörer

Unsere Kernkompetenz, in der wir auch Weltmarktführer sind:

Als Spezialist für Akustik und Mikromechanik arbeiten wir an einer kontinuierlichen Weiterentwicklung und Fertigung von Knochenleitungshörern.

Knochenleitungshörer sind elektrodynamische Wandler, die mit diversen Audiogeräten (z.B. Hörgerät, MP3-Player oder Kommunikations- bzw. Funkgerät) betrieben werden können. Im Gegensatz zu Schallwandlern, wie etwa Kopfhörer, wird das elektrische Signal nicht auf akustischem Wege auf das Trommelfell, sondern in Form von mechanischen Schwingungen über den Schädelknochen direkt auf das Innenohr übertragen.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Knochenleitungshörer ermöglichen Kommunikation in extremen Bereichen.
  • Knochenleitungshörer funktionieren auch bei hohem Lärmpegel und bei Verwendung eines Gehörschutzes.
  • Knochenleitungshörer stecken nicht im Ohr, d.h. man nimmt die Umgebung noch wahr, was z.B. beim Joggen die Sicherheit erhöht.
  • Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung des Weltmarktführers bei Knochenleitungshörern

Knochenleitungshörer können in Bereichen eingesetzt werden, in denen die akustische Signalübertragung nur eingeschränkt oder gar nicht möglich ist. Beispielsweise ist die Kommunikation in Umgebungen mit hohem Lärmpegel und bei Verwendung eines Gehörschutzes gewährleistet. Genauso beim Tiefseetauchen aber auch im luftleeren Raum ist Hören mithilfe der Knochenleitungshörer möglich.

Einer der größten Vorteile der Knochenhörer: Die Technik steckt nicht im Ohr, sondern dahinter. Was bedeutet, dass man noch ausreichend von seiner Umgebung wahrnimmt. Beim Joggen, Radfahren oder anderen Freizeitaktivitäten ist das ein großes Sicherheitsplus. Die Technik funktioniert auch unter Wasser, das heißt beim Sporttauchen kann man damit auch unter Wasser kommunizieren.

Knochenleitungshörer schwarz Snapon
bone conduction receiver KH21-12
Knochenleitungshörer blau
bone conduction receiver KH20-21
bone conduction receiver KH20-30
Knochenleitungshörer 41 08