Mitarbeiter:in im Qualitätsmanagement für Medizinprodukte


Ihre Aufgaben

  • Pflege, Weiterentwicklung und Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 13485:2016 und FDA QSR (21 CFR 820) und unter Berücksichtigung der Normen ISO 14971, IEC 62304 und IEC 62366 sowie der MDR
  • Erstellung, Überarbeitung und Lenkung von QM-Dokumenten
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen und externen Audits
  • Einleitung und Überwachung von QM-Maßnahmen sowie Koordination und Durchführung interner Schulungen
  • Kunden- und Lieferanteninteraktion im Rahmen des Qualitätsmanagements
  • Mitarbeit an der Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation und bei der Zulassung von Medizinprodukten
  • Ansprechpartner:in für Behörden

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossene technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung (HTL, Uni, FH)
  • Beherrschung gängiger QMS-Methoden
  • Erfahrung mit der Zulassung von Medizinprodukten und Kenntnisse der internationalen regulatorischen Anforderungen der MDR von Vorteil
  • gute Windows- und MS-Office Kenntnisse
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • eigenständige, lösungsorientierte Arbeitsweise

Ihre Benefits

  • ein klar definierter Arbeitsbereich für alle Teammitglieder
  • Mitarbeit an Projekten für den internationalen Markt
  • Entwicklung von Innovationen im Hörakustikmarkt
  • Sie sind Teil eines Teams von Spezialist:innen

Für diese Stelle ist eine Mindestentlohnung von monatlich EURO 2.400,00 brutto vorgesehen. Leistungsgerechte Überzahlung nach entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist möglich.

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter bewerbung(at)bhm-tech.at