Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine(n)

MitarbeiterIn im Qualitätsmanagement für Medizinprodukte


Das sind Ihre Aufgaben

  • Pflege, Weiterentwicklung und Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 13485:2016 und FDA QSR (21 CFR 820) und unter Berücksichtigung der Normen ISO 14971, IEC 62304 und IEC 62366 sowie der MDR.
  • Erstellung, Überarbeitung und Lenkung von QM-Dokumenten.
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen und externen Audits.
  • Einleitung und Überwachung von QM-Maßnahmen sowie Koordination und Durchführung interner Schulungen.
  • Kunden- und Lieferanteninteraktion im Rahmen des Qualitätsmanagements.
  • Zuständig für das Zulassungsmanagement (Regulatory Affairs)
  • Mitarbeit an der Erstellung und Pflege der Technischen Dokumentation und Begleiten des Risikomanagements der Medizinprodukte.
  • AnsprechpartnerIn für Behörden.

Ihr Profil

Sie sind ein Mensch, der auf Basis von vereinbarten Werten handelt. Sie sind gründlich, organisiert und routiniert. Sie achten auf die Einhaltung von Regeln und suchen laufend nach Möglichkeiten, bestehende Aufgaben auf die beste Art und Weise zu erledigen. So verbessern sich kontinuierlich die Dinge in unserem Team und gehen dabei immer diplomatisch vor, sodass alle gut damit können. Denn Erfolg ist für Sie immer das Ergebnis einer Leistung des gesamten Teams.

Überhaupt sind Sie ein kommunikativer Typ, drücken sich dabei aber fachlich und präzise aus. Sie finden sich in komplexen Systemen zurecht und erkennen mögliche Schwachstellen. Wobei Sie Veränderungen nie radikal vornehmen, sondern immer mit der nötigen Sorgfalt und Prüfung der Zusammenhänge. Sie denken über alles einmal gründlich nach und treffen Ihre Entscheidungen erst nach reiflicher Überlegung.

Sie verfügen darüber hinaus über eine abgeschlossene technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung (Uni/FH) bzw. eine adäquate Ausbildung inkl. Fortbildungen. Sie wissen, dass Kenntnisse der Normen und Regularien für Medizinprodukte (ISO 13485, MDR 2017/745, QSR 21CFR820) sowie Anwendung relevanter QM-Tools für Sie zum täglichen Rüstzeug gehören. Mit einer nachweislichen Berufserfahrung im Qualitätsmanagement, idealerweise im Bereich Medizinprodukte (MDD / MDR), überzeugen Sie uns restlos. Eine Qualitätsmanagerin/ein Qualitätsmanager mit Ihrer Erfahrung verfügt zudem über eine sehr gute und präzise Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift (Englisch und Deutsch).

Und das bieten wir

Wir sind ein eigentümergeführtes, österreichisches Unternehmen, das auch großen Wert auf Qualität Made in Austria legt. Innovation und Fortschritt treibt uns dabei an. Wir forschen, entwickeln und produzieren. Ein interessantes Betätigungsfeld mit vielfältigen Aufgaben in einem international tätigen Unternehmen ist Ihnen also gewiss.
Wir legen großen Wert auf eine sichere, konfliktfreie und ehrliche Atmosphäre. Sie besitzen eine klar zugeteilte Rolle. Und sie bekommen klare Instruktionen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur kontinuierlichen Aus- und Weiterbildung, selbstverständlich auf Firmenkosten. Darüberhinaus erhalten Sie von uns ein Firmen-Handy.

Für diese Stelle ist eine Mindestentlohnung von EURO 2.400,- brutto vorgesehen. Leistungsgerechte Überzahlung nach entsprechender Qualifikation und Erfahrung möglich.

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung doch einfach an bewerbung(at)bhm-tech.at